Monitorservice

Ersatzteile

Elektronik-Forum

Gästebuch

 Webhosting  

Reparaturen

Ersatzteilversand

Für Fachhändler

Ersatzteilbeschaffung  

Ein Vogel

Nachdem ich euch erklärt habe, was man unter einer 7-Segment-Anzeige versteht, will ich euch nun beibringen, wie man solch eine Anzeige mit Hilfe des BCD-Code ansteuern kann.

Unser Vorteil dabei ist, daß solch eine Schaltung so oft benötigt wird, daß es dafür ein spezielles IC (Integregrierte Schaltung) gibt:

SN 74 LS 47

Dieses IC macht die Ansteuerung von 7-Segment-Anzeigen so einfach. Es übernimmt nicht nur die Dekodierung, sondern stellt zusätzlich noch die benötigten Anzeigentreiber bereit. Der BCD-Code wird an die Pins 7, 1, 2 und 6 gelegt und das IC steuert über die Ausgangs-Pins 9 bis 15 direkt die sieben Segmente an. Wobei dieses IC noch eine Invertierung des Ausgangs-Signals vornimmt. Das heißt, wir benötigen eine 7-Segment-Anzeige mit gemeinsamer Anode.
Die Versorgungsspannung bei diesem IC darf zwischen 4.75 und 5.25 Volt (typisch 5.0 Volt) liegen. Wir benötigen dafür also eine stabilisierte 5 Volt-Spannung.

 

Der Schaltplan sieht dann so aus:

A B C D Auf die Buttons klicken!

Hier könnt ihr wieder interaktiv werden und den BCD-Code ändern. Ein Tip: schaut euch doch mal die Anzeige an, wenn ihr einen BCD-Code größer als 9 einstellt.

 

 

 




Brock, Radio und Fernsehen  Inhaber : Baldur Brock
Großgartacher Str. 180  74080 Heilbronn
Tel : 07131 920256   Fax : 07131 910915  E-Mail : Baldur.Brock@fernseh-werkstatt.de
Eingetragen in der Handwerksrolle der Handwerkskammer Heilbronn


Forum für Ersatzteile und Reparaturen an Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik

Ersatzteile     Laugenpumpe     Servicewerkstatt Ersatzteilversand     Ersatzteilversand     Ersatzteilversand für Fernseher

Hier verwendete Produktbezeichnungen, Logos und Abbildungen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers oder Besitzers und dienen lediglich zur Identifikation!